Mittwoch, 26. Juni 2013

Kartoffelsalat aus dem Ofen mediterran

für 4 Portionen


Backofen auf 250°C vorheizen

800 g Frühkartoffeln gründlich geschrubbert
halbieren in eine Schüssel geben
---
mit 2 EL Olivenöl
0,5 Bund Thymian
2 Knoblauchzehen fein gehackt und
2 EL Pinienkerne mischen
salzen
---
alles auf einem mit Backpapier ausgelegtem
Backblech verteilen und
ca. 20 Min. bei 250°C die Kartoffeln goldbraun backen
---
wieder in die Schüssel zurückgeben
---
250 g Cherrytomaten halbieren und mit
2 EL Parmesan, frisch gerieben 
mischen
***

für das Dressing

2 EL Zitronensaft
2 EL Balsamico bianco mit
1 Msp. Rohrohrzucker
Salz und Pfeffer mischen, mit
Basilikum und glatter Petersilie gehackt 
unter die Kartoffeln ziehen
---
Den Salat vor dem Servieren 
durchziehen lassen
Quelle:Thermomix® VHS Kurs, die Zubereitung für mich umgeändert


bei mir gab es Spargel aus der Folie dazu

Kommentare:

  1. wenn ich irgendwo mediterran lesen, bin ich schon daaaaa ;-)

    AntwortenLöschen
  2. mmmhhh, klingt gar nicht schlecht ;-) - wir lieben Erdäpfel!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und es hatte wunderbar geschmeckt :))

      Löschen
  3. Kartoffelsalat mag Ich ja für mein Leben gerne, deine Idee ist genial ... wenn Ich den meiner Tochter zeige will die Morgen ne gr. schüssel davon ... Du erlaubst dass Ich dein Rezept entführe ?

    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber ja Kerstin,nimm nur mit und lasst es Euch schmecken :))

      Löschen
  4. Da sind sie ja schon, die Bratkartoffeln.Den Salat nehme ich mir jetzt gleich mal zu meinem Gelee.
    Die perfekte Symbiose! :)

    AntwortenLöschen
  5. Du bist mir eine ♥ :) ♥, ich gebe Dir gerne eine Portion ab
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Erinnert mich sehr an den Salat, den ich oft mittags um die Ecke esse - und liebe! Muss ich also auch noch machen ... ;) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und Du wirst sehen lieber Schokozwerg, dass dieser Salat ruck zuck gemacht ist, und auch am nächsten Tag noch wunderbar schmeckt :)
      liebe Grüße und guten Start in die neue Woche
      Gaby

      Löschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥