Dienstag, 11. September 2012

Schoko-Kuchen mit karamellisierten Erdnüssen

dieser Kuchen kommt aus Sunnys 89 Küche 

Meine Jüngste backt  gerne für ihr Team Kuchen
heute bekam ich auch ein Stückchen vom
Teamkuchen 

♥ ein Traum ♥
die Schokolade mit den karamellisierten Erdnüssen
hmmm


200 g Zartbitter-Schokolade mit 
150 g Butter im Wasserbad schmelzen
***
3 Eier mit 
150 g Zucker 
5 Min. schaumig aufschlagen
abgekühlte Schoko-Butter unterrühren
---
350 g Mehl mit 
1 TL Natron und
2 TL Backpulver mischen
---
Mehlmix und
100 ml Milch
im Wechsel unter den Teig rühren
---
Den Teig in eine gefettete Kastenform 25 cm lang füllen und
im 180°C vorgeheizten Backofen 60 Min. backen
***
Den Kuchen 10 Min. ruhen lassen, im Anschluss auf
ein Gitter stürzen
Mit einem Holzspieß mehrmals einstechen
***
150 g Zucker karamellisieren lassen
75 g Erdnüsse, geröstet, nicht gesalzen und
150 ml Sahne zum Zucker geben,
aufkochen, bis alles flüssig ist.
---
Mit einem Löffel auf dem Kuchen verteilen
Abkühlen lassen
Quelle: Lea Rezepte app




Kommentare:

  1. Rezept sofort gespeichert. Schokolade & Erdnüsse gehen immer. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ui, ein Kochblog! Das,ist ja toll! Ich freue mich, dass ich dich gefunden habe und trage ich gleich bei dir ein!

    Kunterbunte Herbstgrüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Esther, herzlich Willkommen, viel Spaß beim Stöbern und Finden :-)

      Löschen
  3. Das sehe ich wie die Cookie, Schokolade und Erdnuss geht immer!
    Grüßle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmmm Sybille, wem sagst Du das, Sünde pur, doch wie schon besprochen, kann den Naschen Sünde sein?
      Nie und nimmer ;-)

      Lieben Gruß
      Gaby

      Löschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥