Montag, 19. Dezember 2011

Quark mit Kräuter

für 4 Portionen


1000 g Quark
2 Becher Sauerrahm
1 Zwiebel und
2 Knoblauchzehen fein hacken
2 EL milden Essig
1 Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden
und 0,5 Bund Petersilie hacken
alles zusammen verrühren
den Quark mit
2 TL Dijon Senf
Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß
abschmecken
Quelle: schon Jahrzehnte in meiner Sammlung


Kommentare:

  1. Lecker! Kräuterquark mit Kartoffeln sind doch echt immer wieder guuuuut! :)

    AntwortenLöschen
  2. 。◕‿◕。 wem sagst Du das Sarah-Maria, schön fand ich, dass meine Jüngste sich das gewünscht hat,
    "Kräuterquark to go" = mit den Worten, Mama bei mir schmeckt er nicht so fein... 。◕‿◕。
    Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥