Freitag, 24. September 2010

Apfelkuchen mit Bienenstichkruste

Ich habe diesen Kuchen nicht in einer Vemmina® Form gebacken , sondern in einer Ø 30 cm Backform,
ich habe das Bernsteingold® für den Guss, von der Vemmina®Beraterin gekauft

für den Teig:
100 g Dinkel, fein gemahlen
150 g Dinkel Typ 550
125 g Butter
65 g RohRohrzucker
1 Ei
1 EL Rum
- optional
1 TL Backpulver
1 Prise Salz,
alles 2 Min./kneten

den Mürbeteig in gefettete Form geben, oder wer hat, in eine Vemmina® Form

für den Belag:
600 g Äpfel - vierteln -
Saft und Schale einer BioZitrone
1 TL Zimt
Rosinen
ad libidum  5 Sek./Stufe 4, die Masse auf dem Teigboden verteilen

für den Guss:
200 g saure Sahne 10%
250 g Magerquark
100 ml süße Sahne
60 g RohRohrzucker
1 Pckg. Vanillepuddingpulver
1 Ei,
alle Gusszutaten  20 Sek./Stufe 4 unterrühren und auf den Äpfeln gleichmäßig verstreichen
den Kuchen im 180°C vorgeheizten Backofen 30 Min.backen

Kuchen aus dem Ofen nehmen und ... 


80 g Mandelblättchen mit
80 g Bernsteingold® mischen und ebenfalls gleichmäßig auf dem Guss verteilen

Nochmals 15 Min. bei 180°C fertig backen bis die 'Kruste' goldbraun ist


Apfelkuchen mit Bienenstichkruste erreicht durch Bernsteingold® von Vemmina®

Kommentare:

  1. Hallo kegala,

    der Kuchen sieht ja Klasse aus. Würde ihn auch gerne backen habe aber kein Bernsteingold. Musst jetzt sowieso erst mal schauen was das überhaupt ist - wobei ich nicht ganz fündig geworden bin! Was kann ich als Alternative nehmen?
    Gruss Biene

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Biene, das Bernsteingold® findest Du auf der Vemmina® Seite,und ist im online shop erhätlich,
    ich habe es über meinen Bekanntenkreis bekommen

    Es geht auch Sahne, Zucker Honig, aufkochen lassen, Mandelblättchen unterrühren und auf dem Kuchen verteilen

    lieben Gruß
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kegala,

    mh, der sieht lecker aus! Den muß ich bald einmal probieren.

    Grüßle Chiva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kegala,

    sodele, gestern haben ich diesen mega leckeren
    Kuchen gebacken. Super!
    Danke für das Einstellen dieses Rezepts!

    Grüßle Chiva

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Chiva, vielen Dank für Dein feedback,
    freue mich, dass es Euch geschmeckt hat.
    Lieben Gruß Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥