Sonntag, 26. September 2010

Apfelmuskuchen mit Walnuss-Streusel

für Mini-Backfom Ø 18 cm, im Themomix® fix zubereitet


100 g Dinkel, mehlfein mahlen
100 g Dinkelmehl Typ 550
150 g Butter
100 g Rohrohrzucker
1 Msp. Bourbon Vanille, gemahlen
50 g Walnüsse
alle Zutaten 10 Sek./Stufe 6 zu Streuseln, krümelig rühren evtl. mit einer Gabel die Streusel auflockern


  • die Backform einfetten, gut die Hälfte der Streusel in die Springform geben, andrücken und einen Rand hochziehen
  • 150 g Apfelmus auf dem Boden verteilen
  • nun die restlichen Streusel darüber geben
  • im 180°C vorgeheizten Backofen 40 - 45 Min. backen
  • Den Rand lockern, den Kuchen 10 Min. in der Form ruhen lassen
  • anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen
Quelle: nach einer Idee von Userin Meddi/Kochmeister.com, Dr. Oetker und ich

Apfelmuskuchen mit Walnuss-Streusel
Apfelmuskuchen mit Walnuss-Streusel


Kommentare:

  1. Liebe Gaby,
    heute gab es Deinen leckeren Kuchen.
    Der ging so schnell und hat so fein geschmeckt, mürbe, knusprige Streusel und ein toller Geschmack durch die Walnüsse. Einfach super!!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,

    vielen Dank für Dein feedback, freue mich sehr.
    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gaby,
    diese Rezept habe ich kürzlich einer Freundin als "gelingsicher und schneller Kuchen" weiter gegeben. Und was soll ich sagen? Ein super-Rezept, kam toll an und wird schon weiter gereicht.
    Liebe Grüße! <3

    AntwortenLöschen
  4. wie schön, vielen Dank für Deine Zeilen :-))
    liebe Grüße Gaby ♥

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥