Montag, 23. Juli 2012

Lammfilet mit Bohnen-Tomaten-Salat

zu zweit haben wir alles weggeputzt :)


für die Marinade
3 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
Saft einer halben Zitrone
von 2 Rosmarinzweigen, die Nadeln, feingehackt
alles zusammen verühren
---
2 Lammfilets à ca. 180 - 200 g
in einen Gefriebeutel geben
Marinade zugießen
alles gut vermengen, so dass das Fleisch 
gut mit der Marinade benetzt ist
mind. 2 Std. marinieren
---

für den Bohnen-Tomatensalat

400 g Buschbohnen geputzt und in Stücke geschnitten
mit Bohnenkraut in kochendem Salzwasser 
ca. 12 - 15 Min. garen.
In ein Sieb abschütten, kalt abschrecken und
abtropfen lassen
---
250 g Kirschtomaten, halbieren und/oder vierteln
mit 1 kleiner Zwiebel in halbmonde geschnitten
in eine Salatschüssel geben
90 g Schafskäse darüber verteilen
abgetropfte Bohnen zugeben
***

für das Dressing

50 g Gemüsebrühe mit
25 g mildem Essig und
25 g Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 TL Senf
1 TL Salz
Pfeffer
0,5 TL Rohrohrzucker
1 TL Kräuter der Provence
mit dem Zauberstab oder Blender sähmig aufschlagen
---
Das Dressing über den Salat geben
alles vermengen und ~ 1 Std. ziehen lassen
***
Das Lammfilet in einer Pfanne bei
mittlerer Hitze pro Seite ca. 4 Min. anbraten
---
jedes Fleisch in Alufolie wickeln und
für ~ 15 Min in den  150°C vorgeheizten Backofen geben
---
Das Fleisch noch 5 Min. ruhen lassen
aus der Folie nehmen
salzen und pfeffern, aufschneiden und mit
dem Salat und Baguette servieren




Kommentare:

  1. Glaub' ich gerne, dass da nichts übrig geblieben ist. Von so einem Salat kann ich eine Riesenschüssel allein essen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Sybille, habe die Botschaft verstanden, *notier*, wenn Sybille kommt, eine extra Schüssel mehr machen :-))
    ganz liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Boah!!! Das Lammfleisch sieht sooo köstlich aus, ich glaube dass ich es sogar alleine geschafft hätte ;o)))))

    Liebe Grüße
    Irène♥

    AntwortenLöschen
  4. ♥ Danke ♥
    ich sag Dir Irène, beim Aufschneiden gab es schon schwund :)))
    liebe Grüße
    Gaby ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh, das sieht aber superfein aus. Lamm und Bohnen - extrem nach meinem Geschmack :-)

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥