Donnerstag, 12. Juli 2012

Porridge

an manchen Tagen möchte ich 
ein warmes Frühstück

für 1 Portionen


 2 EL Hafer, flocken mit
200 ml Mandelmilch oder Wasser und
1 Prise Salz
unter Rühren aufkochen lassen
5 Min. auf abgeschalteter Herdplatte quellen lassen
---
2 EL Kefir, Sahne oder Joghurt unterrühren
nach Bedarf süßen
und mit gerösteten Mandeln/Haselnüssen
bestreuen
---
Das Porridge mit Früchten nach Belieben
genießen


Kommentare:

  1. Mag ich auch...gerne zum Mittagessen! LG

    AntwortenLöschen
  2. ja genau Sybille, auch da schmeckt er gut
    liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥