Dienstag, 1. Mai 2012

Pizza Vesuvio mit Gorgonzola

hin und her hatte ich überlegt, was ich heute kochen wollte
zum Schluss bin ich, wieder mal, bei der Pizza hängen geblieben


Mit den Zutaten für den Teig
200 g Mehl Tipo 00
2 EL Hartweizengrieß
1 EL Olivenöl
1 TL Salz
1 Prise Zucker
120 g Wasser
7 g Hefe
einen Hefeteig herstellen
gut durchkneten
---
1 Std. Teigruhe
***
Ein Backblech oder ein rundes Ø 30 cm 
mit Olivenöl fetten
Den Backofen auf 250 °C vorheizen
***
den Pizza-Teig auf bemehlter Arbeitsfläche kurz durchkneten und
auf dem Backblech mit den Händen gleichmäßig flachdrücken
den Rand etwas dicker lassen
***
250 g Tomaten,  aus der Dose,
am liebsten San Marzano, den Saft anderweitig verwenden
mit einer Gabel zerdrücken 
1 Prise Rohrohrzucker
1/4 TL Oregano
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
4 getrocknete Tomaten, fein gewürfelt
zusammen verrühren und auf dem Pizzaboden
verteilen, dabei den Rand ca. 2 cm frei lassen
Mit Salz und Pfeffer, frisch gemörsert bestreuen
---
darauf
50 g Pecorino, frisch gerieben, darüberstreuen
eine kleine Zwiebel in feine Scheiben gehobelt

1 rote Paprika in Streifen geschnitten und

0,5 rote Chilischote in feine Streifen geschnitten

auf der Pizza verteilen

50 g Gorgonzola und 

zum Schluss 
nochmals 50 g Pecorino auf der Pizza verteilen
---
mit Olivenöl beträufeln
---
die Pizza auf der untersten Schiene
12 Min. bei 250°C backen
Quelle: My Mittelmeer app und ich



Kommentare:

  1. Mein Magen knurrt laut und vernehmlich...

    AntwortenLöschen
  2. Sehr lecker wieder mal.
    Könnte dich zur Zeit als Köchin brauchen.
    Hier wird renoviert und krank bin ich auch noch. Da gibts nur Brot!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. oh Sybille, ja das ist gerade in der Renovierungsphase sehr behinderlich,
    Das Catering würde ich gerne übernehmen, müsste halt meine Jüngste etwas zurückstecken, was sie auch jederzeit machen würde :-))

    sende Dir schnelle Genesungswünsche
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Mei ..... was bin ich froh, dass Du bald zu mir kommst liebe Gaby :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elli,
      die Wochen können schon an einer Hand abgezählt werden :-))
      ich muss mal überlegen, welche Hosen ich mit ins Reisegepäck packe :-))
      Ganz liebe Grüße
      Gaby

      Löschen
    2. ...die mit dem Gummizug....:-)

      Löschen
    3. Genau Clair ... besser wird es sein :-)))
      liebe Grüße
      Gaby

      Löschen
  5. Kicher ... ich kann Dir ja wieder eine mitgeben, bin ja sowieso am ausmisten :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich sehe schon, bald, gaaanz bald schiebe ich die erste Pizza nach Deinem Rezept in den Ofen. Es soll ja kälter werden zum Wochenende hin, Zeit für Trostessen! ;) Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  7. dass es wieder kälter werden soll finde ich ja nicht schön,
    dass Du dann eine Pizza in den Ofen schieben möchtest, das gefällt mir schon besser :-))
    liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥