Dienstag, 1. März 2011

Hähnchen-Thai Art

für 2 Portionen




350 g Hähnchenbrust 
quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden
in 1 EL Öl 
ca. 4 Min. rundum, bei mittlerer Hitze, braten
herausnehmen
salzen, pfeffern
abgedeckt warm halten
***
1 EL Öl in die Pfanne geben
1 rote Paprikaschote in Würfel
0,5 Mango in kleine Würfel
1 Apfelbanane, in Scheiben
1 Knoblauchzehe, fein gehackt und
2 EL Cashewkerne, grob gehackt
zugeben und 3 Min. braten
***
4 Kaffir-Limettenblätter getrocknet
zugeben und unter Rühren kurz mitbraten
***
300 ml Geflügelfond zugießen und alles zugedeckt bei
mittlerer Hitze 10 Min. köcheln
***
Fleisch und 0,5 Mango in Würfel geschnitten, in die Sauce geben, 
alles noch 5 Min.
in der Sauce ziehen lassen, mit
1 EL Limettensaft 
abschmecken
Quelle: essen&trinken für jeden Tag 3/2010 und ich


Kommentare:

  1. Hmmm,das gefällt mir auch ;o))
    L G
    Irène

    AntwortenLöschen
  2. o ja Irène, das würde Dir auch schmecken... ;-)
    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥