Samstag, 19. März 2011

Sauce Bologneser Art

4-6 Personen








2 Zwiebeln in feine Spalten
3 Karotten, in kleine Würfel
1 rote Paprika in kleine Würfel
in 1 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze unter Rühren
ca. 10 Min. braten
herausnehmen und zur Seite stellen
***
2 EL Olivenöl in die heiße Pfanne geben
500 g Rinderhackfleisch zugeben
bei starker Hitze solange braten, bis das Hack
braun angebraten ist
das geht ca. 10 Min.
Dabei das Fleisch mit dem Pfannenwender immer wieder zerdrücken,
damit es krümelig wird
dann
mit 1 TL Zucker überstreuen und
2 EL Tomatenmark zugeben
nochmals 3 Min. unter Rühren weiterbraten
***
Dann
das gebratene Gemüse
2 Lorbeerblätter
6 Thyminanstiele
3 Knoblauchzehen fein gehackt und
1 Stück Speckschwarte zugeben
Pfeffer und Salz
unterrühren, mit
150 ml Rotwein ablöschen
den Wein einkochen lassen
***
nun die Sauce mit
1 Dose geschälter Tomaten in Tomatensaft 850 g
und 400 ml Rinderfond auffüllen
und bei kleiner Hitze die Bolognese
1,5 - 2 Std. schmoren lassen
Quelle: Jamie Oliver, Brigitte.de und ich




Kommentare:

  1. Kann sich doch sehen lassen "unser Geschnippel"
    Ganz liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
  2. Gell, das finde ich auch :-))
    Die Kinder haben fast alles aufgegessen

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥