Dienstag, 6. September 2011

Irènes Mini-Zwetschgen-Clafoutis

ich habe gleich gewusst, als ich das Rezept bei Irène las, dass das mein Geschmack treffen wird. Heute habe ich die Clafoutis gemacht, und es war genau wie beschrieben, 
"ruck zuck gemacht, ruck zuck gegessen". 。◕‿◕。
Liebe Irène, vielen Dank ♥ für dieses grandiose Rezept




meine Mini-Form fasste 6 Zwetschgen
***
Meine Variation
1 Ei
4 EL Sahne
1 EL Speisestärke
1 EL Rohrohrzucker
1 Msp. Bourbon-Vanille
25 g Honig-Marzipan
1 Msp. Zimt
verquirlen und über das Obst gießen
im vorgheizten Backofen bei 200°C
20 - 30 Min. backen


Kommentare:

  1. Liebe Gaby,

    es freut mich dass es Dir gemundet hat ;o))
    Wie gesagt, schnell und lecker, ohne großen Aufwand!
    Deine Variante hatte ich gestern auch, nur ohne Honig! Werde es beim nächste mal umsetzen ;o))

    Ganz liebe Grüße
    Irène♥

    AntwortenLöschen
  2. Uiii die sehen ja Lecker aus ... die würden sich bei uns ganz schlecht halten ;o)

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥