Donnerstag, 22. September 2011

Tiramisu alkoholfrei

für 30x30 cm Form

morgen ist eine Familienfeier, dazu  bringt jeder was für's Buffet mit
ich habe mich für den Nachtisch gemeldet
und da viele Kinder  bei dem Fest mit dabei sein werden
gibt es das Tiramisu in der alkoholfreien Variante
hier frisch zubereitet


5 Eigelb mit
100 g Puderzucker cremig aufschlagen
Mark einer Vanilleschote und
50 g Ahornsirup unterrühren
***
250 g Mascarpone und
250 g Vanillejoghurt zugeben und
mit Schneebesen glattrühren
***
5 Eiweiß mit
1 Prise Salz zu Schnee und
250 g süße Sahne steif schlagen
beides sorgfältig unter die Creme ziehen
***
75 ml Milch
10 g Kakaopulver und
1 EL Ahornsirup
aufmixen
***
150 g Biscuits darin tunken
den Boden der Form mit auslegen
mit Kakao bestäuben
die Hälfte der Creme darauf verteilen
100 g Biscuits ebenfalls in der Kakaomilch tunken
auf der Creme verteilen
mit der restlichen Creme abschließen 
zum Schluss
mt Kakao bestäuben und über Nacht 
im Kühlschrank durchziehen lassen

Kommentare:

  1. Hallo Gaby,

    es muss nicht überall Alkohol dran, mir ist das eh viel lieber ,mit Ahornsirup muss ich das mal ausprobieren. Man lernt immer dazu ;o)

    Schönes We
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,

    vielen Dank für Deine Wünsche.
    Der Ahornsirup brachte die malzige Note in das Tiramisu, es war sehr fein, und kam bei den Gästen gut an.

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Soso ... da bin Ich wieder um dir zu sagen :
    Es war sooooooooooo köstlich, das wir die Schüssel mit den Fingern ausgeschleckt haben ,)

    Ich liebe es...es macht süchtig *-*

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. hallo liebe Kerstin, das freut mich sehr,
    ♥ lichen Dank für Dein feedback

    Lieben Gruß
    Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥