Samstag, 30. Oktober 2010

Arme italienische Ritter

für 2 bis 3 Portionen


4 EL Olivenöl mit 
2 Knoblauchzehen fein gehackt mischen auf
250 g Ciabattabrot 
in Scheiben geschnitten pinseln und im
200°C vorgeheizten Backofen ca. 10 Min. goldbraun toasten
4 Strauchtomaten in Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und
250 g Mozzarella ebenfalls in Scheiben geschnitten mit dem
getoasteten Ciabattabrot in einer Auflaufform schichten
***
2 Schalotten achteln in
1 EL Olivenöl andünsten mit
1 Glas Pizzatomaten FG 330 g auffüllen und mit
Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern abschmecken und über dem Auflauf verteilen
den Auflauf bei 180°C 30 Min. überbacken
Quelle: aus dem Netz und ich

arme italienische Ritter

Kommentare:

  1. Liebe Gaby,

    das ist ganz nach meinem Geschmack und wird demnächst auf meinem Teller landen :-)), der arme Ritter :-(( !!!

    L G Irène

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gaby,

    ist gelandet!!!! War sehr lecker, habe ein Bild eingestellt:-))

    L G Irène

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Irène, ja, die Ritter marschieren überall hin... ;-)))
    tolle Sache, vielen Dank für Deine Zeilen und das schöne Bild.

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥