Dienstag, 7. Juni 2011

Labane = Frischkäse

Naturjoghurt 10% 1000g und
1 TL Salz zusammen verrühren 
die Joghurtmasse kommt
in ein Haarsieb 
das mit einem Tuch ausgelegt wurde, 
oder 
in ein Geschirrtuch 
(welches zu einem Dreiecktuch zusammengenäht wurde) hängend 
oder 
in einen Frischkäsezubereiter ---> 
da allerdings nur 750 g Joghurt
mit angepasstem Salz
***
Die Masse 24 Std. abtropfen lassen
Die Molke kann anderweitig genutzt werden
z.B. zum Brot backen, oder trinken ect.
***
Variationen
Saft und Schale 1 Zitrone
2 EL Minze frisch und gehackt
***
statt Minze 
je 1 EL Thymian und Rosmarin kleingehackt
***
oder
Paprika, Petersilie, Schnittlauch
oder...oder...oder
Quelle: Wunderkessel, Userin Berenike, Schrot&Korn 10/2010








Kommentare:

  1. Hallo!
    Der Frischkäse sieht sehr cremig aus. Ich werde es probieren. Darauf freue ich mich schon.
    Grüßle
    Chris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Chris,
    ja, der Frischkäse ist fein cremig, ich wünsche Dir gutes Gelingen

    lieben Gruß Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥