Donnerstag, 26. August 2010

Buntes Blech mit Hackfleischbällchen

Zutaten für 2-3 Portionen


für das Hackfleisch
250 g Rinderhackfleisch
25 g getrocknete Tomaten, in Würfel schneiden
20 g schwarze Oliven, entkernen, in Streifen schneiden
1 große Knoblauchzehe, fein hacken
1 TL Senf
1 TL frischer Thymian 
1 Eigelb
Salz, Pfeffer
 alles verkneten, kleine Bällchen formen
---> mit feuchten Händen oder mit dem Eisportionierer


1 backofengeeignete Form füllen mit:
250 g Kartoffeln, schälen, vierteln
150 g Karotten schälen, in Scheiben 
1 Zwiebel in Spalten
1 TL Rosmarin klein hacken
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
Salz, Pfeffer aus der Mühle 
Hackbällchen zugeben 
alles in der Form verteilen
im 200 °C vorgeheizten Backofen 20 Min. backen
Hackbällchen umdrehen


150 g Kirschtomaten  vierteln, salzen, pfeffern, Bella Donna
über dem Blech/Hackgemüse verteilen, nochmals 
20 Min. weitergaren 


150 g grüne Bohnen putzen, mit Bohnenkraut 8 Min. im kochenden Salzwasser garen, abschütten, abschrecken, über dem Auflauf verteilen und mit
Petersilie bestreut servieren
Quelle: Brigitte.de und ich


Buntes Blech mit Hackbällchen

Kommentare:

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥