Sonntag, 8. August 2010

Thunfischtatar mit Mangosalat

Vorspeise oder auch ein leichtes Abendessen

Zutaten für 4 Ringe Ø 8 cm





für den Mangosalat 
3 Frühlingszwiebeln, feine Scheiben
5 Stängel Petersilie,fein hacken
ca. 250 g Mango, vom Stein lösen, fein würfeln
0.5 Avocado, entkernen, fein würfeln
5 g Ingwer, feinst würfeln
1 EL Limettensaft
1 EL Olivenöl
0.5 TL fleur de sel
Pfeffer aus der Mühle
alle vorbereiteten, kleingeschnittenen Zutaten in einer Schüssel mischen,
Limettensaft und Olivenöl unterrühren, salzen, pfeffern, zur Seite stellen
***
für das Tatar 
300 g Thunfisch, Sushiqualität, in feine Würfel schneiden
1 kleine rote Zwiebel , feine Würfel
20 g Kapern, abgetropft, fein hacken
0.5 Bd Schnittlauch, mit der Schere in feine Röllchen schneiden
0.25 TL Schale einer BioZitrone
1 EL Limettensaft
1 EL Olivenöl
0.5 TL fleur de sel
Pfeffer aus der Mühle 
Thunfisch, Zwiebel, Kapern, Zitronenschale mit Limettensaft und Olivenöl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
den Schnittlauch unterheben
Mit Hilfe eines Ringausstecher auf den Tellern servieren
Dazu Krabbenchips und Baguette
Quelle: eatsmarter.de und ich 

Kommentare:

  1. Wow das sieht super lecker aus!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe kegala,
    das sieht wirklich gaanz lecker aus. An Dir sind doch mindestens 2 Sterne verloren gegangen!

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥