Donnerstag, 11. November 2010

geschichtete Himbeeren

für 10 - 12 Portionen




geschichtete Himbeeren
4 Pckg. TK Himbeeren à 300 g
6 - 8 Meringen
500 g Quark
500 g Vanille-Joghurt
1 EL Kirschwasser oder Himbeergeist optional, 
mit dem Quark verrühren
500 ml süße Sahne mit
4 EL Vanillezucker aufschlagen, geschlagene Sahne mit dem Schneebesen unter die Quark/Joghurtmasse rühren
***
einen Teil der unaufgetauten Himbeeren in eine durchsichtige Schüssel geben
darüber die, mit den Händen zerbröselten Meringen, gleichmäßig verteilen
darüber die Quarkmasse geben
in dieser Reihenfolge fortfahren, bis alle Zutaten aufgebraucht sind
mit Quark beenden und 
zum Schluss 
mit Meringen bestreut, in den Kühlschrank stellen
das Dessert durchziehen lassen
Quelle: Kochmeister.com und ich

Kommentare:

  1. Man reiche mir ein Löffel, am besten einen Esslöffel !! :-))
    Hätte alles da außer Himbeeren :-((
    L G Irène

    AntwortenLöschen
  2. Huhu kegala,

    tolles Rezept. Ich habe es schon 2x gemacht. Einfach super!
    LG Biene77

    AntwortenLöschen
  3. huhu liebe Biene,
    vielen Dank für Deine Zeilen, freue mich.
    huhu liebe Irène
    einen Esslöffel wirst Du immer bei mir bekommen... ;-)))

    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥