Dienstag, 16. November 2010

Putenstreifen auf Kürbisrisotto

für 2-3 Portionen
Thermomix ®

10 g Ingwer
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe 5 Sek./Stufe 5 fein hacken in 
1 EL Olivenöl 
0,5 TL Kurkuma
0,5 TL Kreuzkümmel 5 Min./100°C/Stufe 2 andünsten
***
200 g Hokkaidokübis
entkernen und in groben Stücken zugeben 
2x3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, nun 
120 g Risottoreis dazu 3 Min./100°C/ LL/Sanftrührstufe, mit
100 ml Weißwein ablöschen 
und in 3 Min./Varoma/LL/Sanftrührstufe kurz einkochen lassen, mit
400 ml heiße Gemüsebrühe auffüllen, 
das Risotto
5 Min./100°C/LL/Sanftrührstufe, ohne Messbecher aufkochen lassen, 
anschließend für
15 Min./90°C/LL/Sanftrührstufe, ohne Messbecher fertig garen, 
mit Hilfe des Spatels
50 g Ricotta und
20 g Parmesan, fein gerieben unterziehen
________________________________________________
250 g Putenstreifen in heißem Öl rundum bräunen, mit
Salz und Oriental orange  würzen, 
über das Risotto geben und sofort servieren
Quelle: eatsmarter.de und ich

Putenstreifen auf Kürbisrisotto



1 Kommentar:

  1. Schöne Idee, liebe Gaby, da bekommt unsereins doch richtig Hunger.

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥