Dienstag, 31. Mai 2011

Tomaten-Garnelen mit Spargel

für 2 Portionen




Tomaten-Mischung
200 g Mini-Romatomaten, halbieren
mit Salz, Pfeffer und Bella donna würzen
0,5 Bund Schnittlauch, 
mit der Schere in dünne Röllchen schneiden
0,5 Bund Petersilie, grob hacken
2 Knoblauchzehen, fein hacken
Schale einer Zitrone
alles zu den Tomaten geben
***
300 g Garnelen und
0,5 Bund Thymian, in 
1 EL Olivenöl
2 Min. bei nicht zu starker Hitze 
unter Rühren braten
die Tomatenmischung zugeben
1 Min. unterrühren
mit Fleur de Sel abschmecken
***
Zum Schluss
mit Basilikum bestreut servieren


Kommentare:

  1. Das ist genau meine Kragenweite.........sieht sehr lecker aus........und zusmmen mit dem Spargel sicher ein Hochgenuss......LG.......Martina

    AntwortenLöschen
  2. ganz genau Martina, für mich war es auch doppelter Genuss... :-))

    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Aha ... Martina war mal wieder schneller ;o) mir sagt das auch zu 100% zu ... kein Wunder wir haben eh immer den selben Geschmack ;o)
    Lg an Dich
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. da waren es Dreie :-)))
    für Garnelen lasse ich vieles stehen... ;-)
    vielen Dank Kerstin für Deine lieben Grüße Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥