Dienstag, 3. Mai 2011

Spaghetti mit Garnelen und Jakobsmuscheln

für 2 Portionen




300 g Minitomaten, halbieren, würzen
mit Salz, Pfeffer, Bella Donna
2 Knoblauchzehen und
1 Bund Petersilie fein hacken
1 EL Kapern
4 Sardellenfilets
alles in eine Schüssel geben
***
120 g Spaghetti nach Packungsanweisung
bissfest kochen
beim Abschütten knapp 100 ml Spaghettiwasser auffangen
***
2 EL Olivenöl mit
3 Scheiben Zitronen, erhitzen
8 Garneln und
6 Jakobsmuscheln pro Seite 1 Min. braten
mit fleur de sel und Ocean blue würzen
mit 3 EL Zitronensaft und 
1 Schuss Weißwein ablöschen
kurz einkochen lassen
***
die Tomatenmischung zugeben
1 Min. bei mittlerer Hitze andünsten
***
zum Schluss
die Spaghetti und das Spaghettiwasser unterheben
kurz durchziehen lassen
und genießen

Kommentare:

  1. hmmmmm ..........das ist jetzt aber gemein.....das ruft extremste Hungergefühle hervor......war sicher oberlecker.......LG..........martina

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, das war es Martina, und ruck zuck war es gezaubert.

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥