Sonntag, 29. Mai 2011

Hähnchenkeulen geschmort, mediterran

für 4 Portionen





1,2 - 1,5 kg Hähnchenkeulen
enthäuten und in Ober - und
Unterkeulen teilen, in 
1 EL Olivenöl rundum braun anbraten
herausnehmen, salzen und mit
grob gemörsertem Pfeffer einreiben
warm halten
***
200 g Schalotten, 
kleine ganz lassen, die anderen je nach Größe
halbieren oder vierteln
5 Knoblauchzehn, in feine Scheiben
250 g Cherry Tomaten, halbieren
2 eingelegte Sardellen
0,5 Bund Thymian
80 g Oliven, gemischt
2 Lorbeerblätter
1/2 getrocknete Chilischote, in feine Ringe
alles mit
1 EL Olivenöl in die heiße Pfanne geben und ca. 2 Min.
unter Rühren bei mittlerer Hitze andünsten
1 TL Rohrohrzucker zugeben und karamellisieren lassen
mit Salz und Pfeffer abschmecken
***
nun mit
100 ml Zitronensaft, frisch gepresst, ablöschen
3 Min. stark köcheln lassen und die Sauce mit
100 ml Weißwein und
200 ml Geflügelfond auffüllen
***
die Hähnchenkeulen in die Sauce geben
und im 200°C vorgeheizten Backofen 40 Min. schmoren lassen
dabei die Hähnchen 1x wenden
Quelle: Brigitte 12/2011 und ich





Kommentare:

  1. Herrlich dazu ein frisches Stück Baquette ;o)

    AntwortenLöschen
  2. genau Kerstin, das gab es bei uns dazu... :-))
    sooo lecker war's

    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen

♥ - lichen Dank für Deinen Kommentar ♥